Rezepte

Randensteak im Kräutermantel

Für Vegetarier/innen eine gute Alternative zu Fleisch.

  1. Den Backofen auf 180°C vorwärmen.
  1. Die Randen gut waschen und mit dem Olivenöl sowie mit 1Tl Salz marinieren.
  1. Die marinierte Rande in Klarsichtfolie einschlagen und für 1 Stunde im Ofen backen.
  1. Die Rande etwas auskühlen lassen und mit einer Nadel kontrollieren, ob sie weich ist.
  1. Die Rande schälen und in 1cm dicke Scheiben schneiden.
  1. Die Randenscheiben auf dem Grill oder in der Grillpfanne anbraten, so dass ein Grillmuster auf der Rande zu sehen ist.
  1. Die Petersilie fein hacken. Mit dem Olivenöl, Zitronensaft und Zitronenschale in eine Schüssel geben und vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und damit die Rande marinieren.
  1. Randensteak auf Teller legen und servieren (siehe Tipp).

Tipp:

– Zum Randensteak einen Salt, Reis und/oder anderes Ofengemüse servieren.

Für 4 Personen
  • 3 Bio Randen, roh mit Schale
  • 3El Olivenöl
  • 1Tl Salz
  • 4El Olivenöl
  • ½ Bund Petersilie, gewaschen
  • 1 Zitrone, ausgepresster Saft und abgeriebene Schale
  • Salz und Pfeffer

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

0

Ihr Warenkorb