Rezepte

Confierter Saibling auf schwarzem Linsen-Eintopf

Ein sehr sehr leckeres Gericht – ideal für Gäste!

  1. 2El Olivenöl in eine Pfanne geben und erwärmen. Zwiebelstücke dazugeben und glasig dünsten. Knoblauchstücke beifügen und kurz mitdünsten.
  1. Linsen dazu geben und unter Rühren kurz anbraten.
  1. Tomatenstücke und Cherry-Tomatenstücke dazugeben und untermischen. Mit Gemüsebouillon ablöschen. Für 30 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  1. Backofen auf 80°C vorheizen. Backgitter in der unteren Ofenhälfte einschieben.
  1. Saibling Filets mit der Hautseite nach unten auf einen Teller legen. 2El Olivenöl darübergiessen und mit Klarsichtfolie luftdicht abspannen.
  1. Saibling Filets für 12 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben und garen lassen.
  1. Währenddessen Spinat in eine kleine Pfanne geben, wenig Wasser dazugiessen und zugedeckt zum Kochen bringen. Die entstandene Flüssigkeit abgiessen. Spinat mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Aceto Balsamico dem Linsen-Eintopf (siehe Tipp) dazugeben und untermischen. Zugedeckt kurz stehen lassen.
  1. Saibling Filets aus dem Ofen herausnehmen. Klarsichtfolie wegnehmen und Haut der Filets ablösen. Filets mit wenig Himalayasalz bestreuen.
  1. Linsen-Eintopf auf zwei Teller verteilen. Spinat gleichmässig mittig auf die Linsen platzieren und das Saibling Filets darauflegen. Saibling Filet mit dem Kräuter-Olivenöl (siehe Tipp) beträufeln und den Basilikumblättern garnieren.
  1. Confierter Saibling auf schwarzem Linsen-Eintopf sofort servieren.

Tipp:

– Die Cherry-Tomaten sind gesalzen, somit beim Linseneintopf kein weiteres Salz beifügen.

– Für das Kräuter-Olivenöl gibt es ein Rezept. Du kannst auch normales Olivenöl verwenden.

*Für Allergiker: Gluten- und laktosefreie Gemüsebouillon verwenden.

Für 2 Personen
  • 4El Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, geschält und klein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und klein gehackt
  • 150g Lenticchie nere di Sicilia (schwarze Linsen)
  • 1 Tomate, gewaschen und klein gewürfelt
  • 20g ciliegino di Sicilia secco (getrocknete Cherry-Tomaten)
  • 5dl (gluten-/laktosefreie) Gemüsebouillon*
  • 2 Saibling Filets à je ca. 100g
  • 100g Blattspinat, gewaschen
  • Salz und Pfeffer
  • 2El Aceto Balsamico di Modena
  • Himalayasalz
  • Basilikumblättchen, gespült
  • Kräuter-Olivenöl, nach Belieben (Rezept verlinken)

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

0

Ihr Warenkorb