Rezepte

Caponata

Ein super einfaches und meega leckeres Rezept!

  1. 2El Olivenöl in eine Pfanne geben und erwärmen. Auberginenwürfel in die Pfanne geben und für 10 Minuten auf mittlerer Hitze braten. Herausnehmen und mit Salz bestreuen. Vermischen und beiseitestellen.
  1. 2El Olivenöl in der Pfanne erwärmen. Zwiebelstücke dazugeben und für 5 Minuten glasig dünsten.
  1. Peperoniwürfel, Stangensellergiescheiben, Tomaten und Olivenstücke dazugeben und vermischen. Zugedeckt auf kleiner Hitze für 25 Minuten köcheln lassen.
  1. Beiseitegestellte Auberginen dazugeben und alles zusammen gut vermischen. Für weitere 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  1. Pinienkerne und Kapern dazugeben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Caponata in Teller verteilen und lauwarm servieren (siehe Tipp).

Tipp:

– Zur Caponata selbst gemachte Focaccia servieren.

Für 4 Personen
  • 4El Olivenöl
  • 1 Aubergine, gewaschen und in 1½ cm Würfel geschnitten
  • ¼Tl Salz
  • 1 Zwiebel, geschält und grob gehackt
  • 1 gelbe Peperoni, gewaschen und in 2cm Würfel geschnitten
  • 100g Stangensellerie, gewaschen und in 5mm Scheiben geschnitten
  • 400g gehackte Tomaten
  • 50g entsteinte grüne Oliven, halbiert
  • 2El Pinienkerne
  • 1El Kapern, abgespült, abgetropft, grob gehackt
  • wenig Pfeffer

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

0

Ihr Warenkorb