News bei Cook’n’Flirt

News

News

Look and Love

Look and Love - In der Schweiz sind in den letzten 20 Jahren vielfältige Veränderungen geschehen, welche das gesamte gesellschaftliche und soziale Leben neu gestaltet haben. Insbesondere in den Schweizer Städten haben gestiegene Leistungsanforderungen, Stress, ein allgemein beschleunigtes Alltagstempo, Digitalisierung, hohe Scheidungsraten, Zuwanderung sowie ein riesiges Angebot an Freizeit- und Konsummöglichkeiten zu einem Verschwinden der bisherigen sozialen Strukturen geführt. Gerade im Bereich der Partnersuche machen sich all diese Veränderungen besonders deutlich bemerkbar: Vereinen, in denen man üblicherweise Gleichgesinnte getroffen hat, fehlt es zunehmend an Mitgliedern. Die früher in der Schweiz vorhandenen persönlich betreuten Partnervermittlungen sind durch anonyme Online-Dating-Portale ersetzt worden. Einladungen im Freundes- und Familienkreis, bei denen häufig neue Bekanntschaften geschlossen wurden, finden immer seltener statt. Anstatt dessen wird der persönliche Kontakt über soziale Online-Medien geführt. Die vermehrte Zuwanderung von Singles aus den ländlichen Regionen der Schweiz oder den Nachbarländern in die Schweizer Städte hat zur Folge, dass immer mehr Singles in unseren Städten keinen verlässlichen sozialen Anschluss mehr haben. Es gibt mehr Singles als noch vor 20 Jahren. Aber nur jeder 2. wünscht sich überhaupt eine Partnerschaft. Ein unüberschaubar gewordenes Angebot an unzähligen Freizeitaktivitäten führt zusätzlich dazu, dass nicht mehr mit Sicherheit gesagt werden kann, wer wann wo anzutreffen ist. Dazu kommt, dass viele Freizeitangebote auf reines Konsumieren ausgerichtet sind. Man kommt nicht mehr mit anderen in direkten Kontakt und bleibt letztlich doch allein. Überfordert und erschöpft von den vielen Möglichkeiten und Informationen sowie der Alltagshektik, ziehen sich immer mehr Menschen zu Hause zurück, um ihre Ruhe zu haben. Viele Singles in den Schweizer Städten empfinden deshalb heutzutage ihren Alltag als Mischung aus Stress einerseits und sozialer Isolation andererseits. Die Suche nach einem passenden Partner bedeutet vielfach keinen Spass mehr, sondern gleicht eher einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Look and Love
Aus all diesen Gründen haben wir, vier Fachpersonen aus den Bereichen Singlecoaching, Psychologische Astrologie, Feng Shui und Körperarbeit, unsere Beratungsangebote für Singles bei LOOK & LOVE unter einen Hut gebracht – um Singles in der Schweiz mit einem effektiven Programm dabei zu helfen, schneller und erfolgreicher eine passende Partnerschaft finden zu können. Der optimale und aufeinander abgestimmte Aufbau unserer Angebote deckt alle Voraussetzungen für eine erfüllte Partnerschaft ab. Von der Vorbereitung über die Unterstützung bei der Partnersuche bis zur Nachbetreuung in der neuen Partnerschaft. Die Basis unseres Programms bildet der Online-Workshop «Die 7 Schritte zum passenden Partner». Dieser Workshop bietet umfassende Unterstützung auf dem Weg in eine passende Partnerschaft und ist eine Kombination aus Selbststudium und persönlicher Begleitung. Er besteht aus 7 Schritten, welche die Themen MUT, GELASSENHEIT, SELBSTERKENNTNIS, KOMPASS AUSRICHTEN, ZUEINANDERPASSEN, GELEGENHEITEN, PRÜFEN und WÄHLEN beinhalten. In einem ersten Schritt geht es darum, wieder neuen Mut auf dem Weg in die nächste Partnerschaft zu finden. Als Nächstes wird das Thema Gelassenheit bei der Partnersuche angeschaut, indem die Vergangenheit losgelassen wird und neue Aktivitäten gefunden werden, welche die Mundwinkel wieder nach oben bringen. Das Thema Selbsterkenntnis handelt davon, sich eigener Verhaltens- und Beziehungsmuster bewusst zu werden und diese zum Positiven zu verändern. Beim Schritt Kompass Ausrichten wird unter Anleitung eine persönliche priorisierte Partnerliste erstellt, welche die vergangenen Beziehungserfahrungen wie auch die Kriterien zur passenden Partnerwahl berücksichtigt. Das Thema Zueinanderpassen behandelt den Prüfungsdreiklang «Vision, Werte & Chemie» und erläutert die wichtigsten Kriterien für eine passende Partnerschaft. In den letzten Schritten geht es darum, wie man genügend Gelegenheiten zum Kennenlernen schaffen kann, und worauf man beim Prüfen und Wählen eines passenden Partners genau achten sollte. Wöchentliche Videos helfen zur Orientierung und Übersicht über die verschiedenen Schritte. In den Videos sind die einzelnen Schritte für die Teilnehmer zusammengefasst. So bekommt man einen Überblick und kann in die unterschiedlichen Bereiche noch tiefer einsteigen. Die Schritte werden wöchentlich freigeschaltet. Jeder Teilnehmer kann sie in seiner eigenen Zeit durchgehen. In acht umfangreichen Studienbriefen ist das Wissen, wie man einen wirklich passenden Partner finden kann, verständlich zusammengefasst und strukturiert. Die einzelnen Studienbriefe erhält jeder Teilnehmer in wöchentlichen Abständen. Zu jedem Schritt gibt es Arbeitsblätter, die man sich als Teilnehmer herunterladen und ausdrucken kann. Durch gezielte Fragen nimmt man seine Gedanken, Erfahrungen, Eindrücke und Gefühle bewusster wahr. Beim schriftlichen Formulieren der Antworten sind die Teilnehmer dazu gefordert, diese zu sortieren und auf den Punkt zu bringen. Dadurch gewinnt man viele neue und sehr wertvolle Erkenntnisse, die einen auf der Suche nach einem passenden Partner weiterbringen. Begleitend zu den Studienbriefen erhalten die Teilnehmer Meditationen als Audiodatei. Diese sind optimale Werkzeuge, um Prozesse zu intensivieren, die Motivation zu erhöhen und den Fokus ganz klar auf eine passende Partnerschaft auszurichten. Ebenfalls Teil des Workshops sind die optionalen wöchentlichen telefonischen Gruppencoachings. Die Coachings geben den Teilnehmern die Möglichkeit, von den Singleberatern Antworten auf ihre Fragen zu erhalten. Gleichzeitig können sich die Teilnehmer mit anderen Singles, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, zu den einzelnen Themen austauschen. Die Coachings finden wöchentlich statt, werden aufgezeichnet und können anschliessend jederzeit nachgehört werden. Die Teilnahme an den Coachings ist freiwillig, kann jedoch grosse zusätzliche Unterstützung bringen. Dazu gibt es in diesem Workshop ein internes und geschütztes Forum exklusiv für die Teilnehmer. Auch diese geschützte Plattform, zu der nur Teilnehmer des Workshops Zugang haben, kann optional genutzt werden und bietet inspirierenden Austausch und ergänzende Unterstützung. Zusätzlich erhält man im Workshop hilfreiches Bonus-Material wie «Die 10 wichtigsten Dating Regeln» oder «Der Weg vom ersten Date zur festen Partnerschaft». Nicht zuletzt gibt es die freiwillige Möglichkeit, begleitende persönliche Beratungen zu buchen. Die Erfolgsquote beträgt 80% innerhalb des ersten Jahres nach dem Workshop eine Partnerschaft einzugehen, wenn Teilnehmer diese Unterstützung in Anspruch nehmen und die besprochenen Impulse umsetzen. Da der gesamte Workshop online stattfindet und in Ruhe von zu Hause aus bearbeitet werden kann, können Singles aus der ganzen Schweiz an diesem Online-Workshop teilnehmen. Zur weiteren Unterstützung für eine erfolgreiche Partnersuche haben wir zudem Angebote aus der psychologischen Astrologie im Programm. Wir können aufgrund des individuellen Geburtshoroskops Berechnungen der persönlichen astrologisch idealen Daten zur Partnersuche durchführen (Angebot «Astrologische Jahresagenda»). Dies kann eine zusätzliche Hilfe für einen Single sein, der seine Partnersuche hauptsächlich offline angehen und erfahren möchte, an welchen Daten er besonders gute Chancen hat, einen Partner zu treffen. Gerade für Singles, die beruflich oder privat sehr stark eingebunden sind und nicht nonstop Zeit haben, um auszugehen, kann die Berechnung der idealen Kennenlerndaten die Partnersuche leichter und effizienter machen. Eine weitere Möglichkeit unseres Angebots besteht darin, eine psychologisch-astrologische Persönlichkeitsanalyse aufgrund des Geburtshoroskops zu erstellen.  Anhand des Geburtshoroskops lassen sich individuelle Persönlichkeitszüge, Beziehungsmuster sowie Beziehungswünsche detailliert aufzeigen, was für die Partnersuche mehr Klarheit bringt. Diese persönlichen Anlagen sind mitverantwortlich für stereotypes Wahlverhalten und spezifische Verhaltensmuster.  Sie sind in einem Geburtshoroskop als „Grundmuster“ festgelegt. Durch das “Offenlegen” der Persönlich­keits­struktur wird es einfacher, damit konstruktiv umzugehen. Ein drittes astrologisches Angebot kann Unterstützung bringen, wenn bereits eine neue Partnerschaft gefunden wurde: Die psychologisch-astrologische Partnerschaftsanalyse. Anhand der Geburtshoroskope einer Person und ihres Partners lässt sich ein Partnerschaftshoroskop berechnen. Das Partnerschaftshoroskop widerspiegelt die Eigenschaften einer Beziehung zwischen zwei Individuen, es zeigt Prägungen, Chancen und Wachstumsmöglichkeiten der Beziehung, aber auch mögliche Schwierigkeiten und Herausforderungen. Wenn die grundlegenden Muster einer Beziehung offensichtlich sind, können sie besser verstanden werden, wodurch die Beziehung erfolgreicher gestaltet werden kann. Und last but not least können wir Singles auf Partnersuche aber auch neuen Paaren mit dem Angebot «READY FOR LOVE» weiterhelfen, das aus Feng Shui und Körperarbeit besteht. Das Wohnumfeld sowie das persönliche Feld (Aura) einer Person entscheiden unter anderem auch darüber, wen man anzieht und wie die persönlichen Beziehungen verlaufen. Falls man nicht mit dem in Resonanz kommt, was man sich wünscht, und trotz bester Vorbereitungen und Bemühungen keine passende Partnerschaft findet, kann es Sinn machen, seine Energiefelder im persönlichen Feld und im Wohnumfeld bereinigen und neu ausrichten zu lassen. Hinderliche Glaubenssätze, Muster, Ängste, Konditionierungen sowie Mann-Frau Konflikte im Inneren werden in der Aura- und Energiearbeit aufgespürt und gelöst. Denn letztendlich ist das, was wir in der Aussenwelt erfahren, immer ein Spiegel dessen, was unbewusst in unserem Inneren abläuft. Deshalb kann sich im Aussen nur dann etwas verändern, wenn man innerlich heil wird und sein wahres Potential entfaltet. Auch Menschen, die bereits in einer neuen Partnerschaft sind und mit dem Partner zusammen ein gemeinsames Zuhause beziehen möchten, kann „READY FOR LOVE“ dabei unterstützen, dass sich die Partnerschaft im gemeinsamen Zuhause langfristig harmonisch entwickeln wird und das Liebesglück bestehen bleibt. "READY FOR LOVE" macht das Zuhause zu einer stilvollen Wohlfühloase, die den Bewohnern sowohl optisch als auch energetisch entspricht und ihnen dabei hilft, täglich zu wachsen in ihrem Selbstwert, ihrer Eigenliebe und Zufriedenheit. Genauso wichtig, wie die richtigen Vorbereitungen für eine passende Partnerschaft zu treffen, ist es für Singles jedoch auch, gezielte Möglichkeiten zu suchen, um einen passenden Partner kennen lernen zu können, und die Zeit der Partnersuche mit motivierenden Aktivitäten auszufüllen, um als Partner attraktiv zu bleiben und schneller eine passende Partnerschaft zu finden.  
Cook 'n' Flirt
Aus diesem Grund freuen wir uns besonders über die Kooperation mit Cook 'n' Flirt, denn Cook 'n' Flirt bietet unserer Ansicht nach ein einmaliges Konzept, welches verschiedene Faktoren abdeckt und dadurch die Erfolgschancen, bald eine passende Partnerschaft zu finden, stark erhöht:  
  • Cook 'n' Flirt bietet die Möglichkeit, als Single einen passenden Partner zu finden
  • Cook 'n' Flirt bietet die Möglichkeit, als Single neue Freunde kennen zu lernen
  • Cook 'n' Flirt bietet die Möglichkeit, als Single in der Freizeit einer spannenden und sinnvollen Aktivität in sozialem Rahmen nachzugehen
Die Mitgliedschaft bei Cook 'n' Flirt während der Zeit der Partnersuche kann deshalb gerade für Singles in den Schweizer Städten eine hervorragende Gelegenheit sein, um mehr Balance, Spass und Sozialkontakte in den Alltag zu bringen und die Partnersuche angenehmer und erfolgreicher zu machen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

0

Ihr Warenkorb